AQ-Verlag Literatur Kunst Photographie Nordistik Linguistik Computerlinguistik
AQ-VerlagLiteratur Kunst Photographie Nordistik Linguistik Computerlinguistik
Reinhold Gorges /
Erwin Stegentritt
Deutsch im Beruf
Erste Schritte Berufsfeld Maler
2022, 69 S. 15 x 22 cm
978-3-942701-55-6
 
11,90 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hier bestellen und mit Paypal bezahlen - protofrei:
 

DEUTSCH
Das Alphabet * Die Zahlen * Ein wenig Grammatik * Die Uhrzeit * Die Wochentage * Die Monate * Die Jahreszeiten * Messen * Orte und Ortsangaben * Fälle * Die Verben SEIN, HABEN und WERDEN * Vergangenheit Gegenwart Zukunft * Eigenschaften - ist gelb, ist reich, ist klein, ist groß * Wo ist das Verb? * Die Verwandtschaft * Einkaufen - ich kaufe ein... * Nach Informationen fragen * Einen Job suchen * Zeitungsanzeige oder Anzeige im Internet * Eine Bewerbung als E-Mail * Lebenslauf * Ein Vorstellungsgespräch

 

DER MALER
Tapete, Tapezieren und die Werkzeuge * Ein Werkzeug holen * Ein Werkzeug bringen * An der Kleistermaschine * Zeichnen * Berechnen * Die DIN Norm * Eine Wand tapezieren * Anstreichen * Werkstatt aufräumen und Werkzeuge sauber machen

 

 

Dieses Übungsbuch ist entstanden in einem experimentellen Berufssprachkurs für Maler. Dabei wurde die Vorbereitung auf den Beruf des Malers kombiniert mit einem Sprachunterricht, denn die Schüler (es gab keine Schülerinnen) hatten schwache Leistungen im Deutschen (unter Niveau A2, auch unter A1).

Im sprachlichen Teil wurden die Deutsch-Kenntnisse verbessert, wobei neben der beruflichen zunächst die allgemeinsprachliche Kompetenz gefördert wurde. Aus diesem Grund sind den beruflichen Kapiteln einige einleitende Übungen vorangestellt.

Der berufsbezogene Teil wurde von einem Malermeister und der sprachliche Teil von einem „Sprachmeister“ unterrichtet. Beide Lehrer waren gleichzeitig im Unterrichtsraum bzw. in der Lehrwerkstatt, um sich gegenseitig zu unterstützen und die jeweiligen Themen zu ergänzen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 1970 - 2022 AQ-Verlag Dr. Erwin Stegentritt